Willkommen auf Kulturumwälzer

News

Absage des Vortrags mit Dirk Lehmann am 31.1.2014

Dirk Lehmann musste leider seinen für morgen, 31.1.2014, angekündigten Vortrag "Die Natur wurde zur toten Materie – einem Haufen Dinge" absagen. Daher fällt die Veranstaltung in der Kriegkstr. 12 morgen aus - das gilt auch für den Beitrag Errtaud von Björn Fischer.

Die Veranstaltung soll nun an einem anderen Termin stattfinden. Das Datum geben wir noch bekannt.

Vortrag "Der entfremdete Sinn" - Audiomitschnitt online

Der Mitschnitt des Vortrags "Der entfremdete Sinn. Zur Kritik der Subjektform im Kapitalismus" (Emanuel Kapfinger) vom vergangenen Freitag (29.11.2013) kann jetzt hier heruntergeladen werden.

Ankündigung der Veranstaltungsreihe "Leben im Abgrund Selbstverwirklichung"

Der Kulturumwälzer lädt zur Veranstaltungsreihe

Leben im Abgrund Selbstverwirklichung - Über das Subjekt im Kapitalismus und wie wir es befreien könnten

in der Kriegkstraße 12 (Nähe Frankfurt Galluswarte) ein. Die Veranstaltungsreihe beginnt am 15.11.2013 und findet ab dann zweiwöchig, abgesehen die Weihnachtsunterbrechung, statt. An jedem Veranstaltungsabend gibt es einen theoretischen Vortrag und einen Bericht aus politischer oder künstlerischer "kulturkritischen" - oder, im Sinne dieser Website: kulturumwälzenden - Praxis.

Es gibt folgende Themenabende: Theater, Tanz und eine andere Subjektivität; Marxistische Kulturkritik; Depression und Rationalismus; Unterdrückung von Leib und Natur; Rationalismus und Kapitalismus; sowie Musik und Subjektkritik.

Aus dem Ankündigungstext: Der subjektive Reichtum der Gesellschaften, in denen die Kultur beziehungsloser Beziehung herrscht, erscheint als unendliche Zahl von Möglichkeiten der Selbstverwirklichung. Aber jede dieser Möglichkeiten, die wir begehren und zu der wir zugleich gezwungen sind, erweist sich als Entwirklichung unserer selbst.

Ankündigungstext und Programm

 

Website Setup

"Hallo Welt" ...

Als erste Nachricht hier: Die Website steht nun und wird nach und nach mit Inhalt gefüllt.

Es wurde noch kein Inhalt für die Startseite erstellt.